Monday, January 28, 2013

STUDIENTOUREN 2013


Im Rahmen unseres grenzübergreifenden Projektes VINO COOL bieten wir Studientouren in alle beteiligten Weinbaugebiete und Tourismusregionen an.

2012 duften wir die slowenischen Regionen kennen lernen, für 2013 stehen nun die steirischen Weinstraßen und Tourismusregionen am Programm.

Teilnehmer/Zielgruppen: Tourismusbetriebe, Mitarbeiter touristischer Organisationen, Reisebüros und Agenturen, Journalisten;

Ziel: Besseres Kennenlernen der Regionen und der Angebote, Erfahrungsaustausch;
Wissensvermittlung um zukünftig auch den eigenen Gästen gute Tipps zu Ausflugs- und Erlebnisthemen geben zu können;

Teilnahme, Kosten und Anmeldung: 
Bitte melden Sie sich mit nachfolgendem Anmeldeformular an (max. 2 Teilnehmer je Betrieb).

Die Teilnahme ist kostenlos, sie wird zur Gänze aus dem Projekt "VINO COOL - Weinstraßen" erleben finanziert.

ACHTUNG!
Die Teilnehmeranzahl ist limitiert, die Anmeldungen werden nach Einlangen gereiht. Sie erhalten zeitgerecht eine Bestätigung Ihrer Anmeldung!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Programmübersicht 2013

  • Montag, 4. Februar 2013
    
Region Graz und Genusshaupstadt Graz

    Kulinarischer Stadtrundgang, Destillerie Hochstrasser, Bioweingut Herrgott...
 Studientour_ETZ_4.2.pdf
  • Montag, 25.Februar 2013

    Oststeiermark und oststeirische Römerweinstraße
    Brennerei Wilhelm, Öhlmühle Wandler, Styria Sambucus, Weingut Pack - Urbanus; Detailprogramm folgt...
  • Montag, 11.März 2013

    Südsteiermark und Schilcherland
 Biowein Schmecke das Leben, Käserei Deutschmann, Weingut Langmann, Ölmühle Hartlieb;
    Studientour_ETZ_11.3.pdf
  • Montag, 8.April 2013

    Thermenland Steiermark
    Zotter, Vulcano, Traminer; Detailprogramm folgt... 


Thursday, July 26, 2012

WEINCOOL WEINFORUM 2012 – PRESSEMITTEILUNG

Am 21 und 22 Juni 2012 war in Maribor 21. internationale Weinbewertung, diesmal unter dem internationalen Projekt Weincool, kofinanziert im Rahmen des operationellen Programms Slowenien- Österreich 2007–2013.

Auf die Bewertung nimmten 120 Weinbauer und Unternehmen aus folgenden Ländern teil: Kroatien, Österreich, Ungarn, Deutschland, Slowakei, Tschechien, Niederlande und Slowenien. Weinbauer aus mehreren europäischen Ländern haben 346 Proben angemeldet und 327 Proben gelangen zur Bewertung. Die Weine wurden von 20 Experten aus den folgenden Ländern beurteilt: Österreich, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Niederlande und Slowenien.

Gala Auszeichnungen und Medaillen werden in der 29. Festival des Alten Weinstocks am 29. und 30. September 2012 ausgeteilt.

Broschüre & Resultate (pdf)

Sunday, April 15, 2012

VINOCOOL VINOFORUM 2012

Sehr geehrte Winzer,

wir laden sie herzlich ein mit ihren Weinmustern am internationalen Weinwettbewerb VINOCOOL - VINOFORUM 2012 in Maribor teilzunehmen.

Wir freuen uns, dass wir in Maribor, der Stadt mit der ältesten Weinrebe auf der Welt und die gleichzeitig auch den Titel Europäische Kulturhauptstadt 2012 trägt, einen so anerkannten internationalen Weinwettbewerb zu organisieren.

Der Weinwettbewerb findet am 21. und 22. Juni 2012 statt und zählt zu den Spitzenereignissen des internationalen Projekts VinoCool.

Die Vermarktung der ausgezeichneten Weine wird im Rahmen mehrerer bedeutender Kulturereignisse, sowohl in der täglichen Vermarktung beim berühmten Festival Lent, bei der Vermarktung des internationalen Projekts VinoCool, als auch in Rahmen der ganzjährigen Programminhalte im Haus der Alten Rebe und während des Festivals der Alten Rebe organisiert. Sofern sie mit ihren Weinmustern teilnehmen möchten, bitten wir Sie Ihre Teilnahmebestätigung spätestens bis zum 05. 05. 2012 an die folgende E-mail zu senden: bernarda.karo@maribon.si.

Die offizielle Einladung und die Wettbewerbsregeln finden sie im Anhang.

Wednesday, October 27, 2010

SÜDOSTSTEIRISCHE HÜGELLANDWEINSTRASSE

Südoststeiermark 1 – Südoststeirische Hügellandweinstraße

Viele Geheimnisse stecken in diesem Landstrich mit Schlössern und Burgen, Wellnesshotels, Haubenrestaurants und bodenständigen Wirtshäusern, traditionsreichen Weingütern und ausgezeichneten Buschenschänken. Drei Weinstraßen verbinden das Steirische Thermenland: Die Südoststeirische Hügellandweinstraße, die Klöcher Weinstraße und die Thermenlandweinstraße. Eines haben sie alle gemeinsam: Die Sehnsucht nach Erholung, Vergnügen und Genuss teilen sich dort Weinffreunde, Feinschmecker und Wellness-Urlauber gleichermaßen.

Auf der Suche nach kulinarischen Genüssen wird man in einer der zahlreichen Buschenschänken fündig. Behutsam mischen sich dort zur Brettljause immer mehr neue, pfiffige Zubereitungen unter die traditionellen Gerichte. Hier pflegt man im besonderen die Kunst des Räucherns und die Produktion von saftigen Schinken. Appetit machen der Vulcano, eine durch und durch schmackhafte Rarität. Aber auch der Johann-Schinken vom „Steira-Wirt” in Trautmannsdorf lässt genussvoll grüßen. Weitere Highlights für Genießer sind unverfälschtes Kürbiskernöl g.g.A. von der Berghofer Mühle, die auch Weizen-, Roggen- und Dinkelprodukte herstellt, feinste Edelbrände von Gölles oder aufwändig handgeschöpfte Tafel-Freuden in Form von außergewöhnlichen Schokoladekreationen von einem der besten „Chocolatiers” mit Kultstatus: Sepp Zotter. Die Liste kulinarischer Spezialitäten in Topqualität von ausgewählten Produzenten lässt sich beliebig lang fortsetzen. Die Regale sind prall gefüllt und man beweist Augenmaß bei der Preisgestaltung. Vor allem finden sich nahezu unendlich viele Möglichkeiten, vom Alltag auszubrechen und ausgiebig zu entschleunigen. Kurz: hier hat man „Zeit zu leben“. Das macht alles doppelt so sympathisch.

mehr...

KLÖCHER WEINSTRASSE

Südoststeiermark 1 – Klöcher Weinstraße

Viele Geheimnisse stecken in diesem Landstrich mit Schlössern und Burgen, Wellnesshotels, Haubenrestaurants und bodenständigen Wirtshäusern, traditionsreichen Weingütern und ausgezeichneten Buschenschänken. Drei Weinstraßen verbinden das Steirische Thermenland: Die Südoststeirische Hügellandweinstraße, die Klöcher Weinstraße und die Thermenlandweinstraße. Eines haben sie alle gemeinsam: Die Sehnsucht nach Erholung, Vergnügen und Genuss teilen sich dort Weinffreunde, Feinschmecker und Wellness-Urlauber gleichermaßen.

Auf der Suche nach kulinarischen Genüssen wird man in einer der zahlreichen Buschenschänken fündig. Behutsam mischen sich dort zur Brettljause immer mehr neue, pfiffige Zubereitungen unter die traditionellen Gerichte. Hier pflegt man im besonderen die Kunst des Räucherns und die Produktion von saftigen Schinken. Appetit machen der Vulcano, eine durch und durch schmackhafte Rarität. Aber auch der Johann-Schinken vom „Steira-Wirt” in Trautmannsdorf lässt genussvoll grüßen. Weitere Highlights für Genießer sind unverfälschtes Kürbiskernöl g.g.A. von der Berghofer Mühle, die auch Weizen-, Roggen- und Dinkelprodukte herstellt, feinste Edelbrände von Gölles oder aufwändig handgeschöpfte Tafel-Freuden in Form von außergewöhnlichen Schokoladekreationen von einem der besten „Chocolatiers” mit Kultstatus: Sepp Zotter. Die Liste kulinarischer Spezialitäten in Topqualität von ausgewählten Produzenten lässt sich beliebig lang fortsetzen. Die Regale sind prall gefüllt und man beweist Augenmaß bei der Preisgestaltung. Vor allem finden sich nahezu unendlich viele Möglichkeiten, vom Alltag auszubrechen und ausgiebig zu entschleunigen. Kurz: hier hat man „Zeit zu leben“. Das macht alles doppelt so sympathisch.

mehr...

SÜDSTEIRISCHE WEINSTRASSE

Südsteiermark 2 – Südsteirische Weinstrasse 

Alte Pracht, junges Leben: Der Südsteirischen Weinstraße werden viele Komplimente gemacht. Die Klischees von gastfreundlichen Menschen, kultivierten Weingärten, frisch-fruchtigen Weinen, ausgezeichneten Buschenschänken oder dem Klapotetz als sichtbares Wahrzeichen sind allgegenwärtig und bestimmen den Rhythmus des Lebens – das seiner Bewohner wie jenes der Urlaubsgäste. Das Weinanbaugebiet liefert ein Naturschauspiel für die Ewigkeit, die fruchtbaren Böden liefern Nährstoffe von einstigen Urmeeren und noch heute geben die Weinberge versteinerte Muscheln und Seesterne frei. Der Wein bleibt und ist die lokalpatriotische Pflicht. Nirgendwo anders in der Steiermark gibt es hier eine so hohe Dichte von qualitätsorientierten Winzern, die sich auch als ehrgeizige Bauherrn betätigen. Ihre modernen Weingüter sind prägnante und selbstbewusste Landmarken, die ästhetisch und überaus wirkungsvoll ihren Zweck erfüllen. Die Genießertour durch die Region der Südsteirischen Weinstraße, von Vogau und Ehrenhausen, über Ratsch und Sulztal an der Weinstraße bis nach Glanz, Leutschach und über den Eichberg nach Oberhaag, führt auch zu den besten Restaurants, Wirtshäusern, Hotels, Winzerzimmern und mündet immer in genussvolle, weinseelige Ausblicke in eine bezaubernde Landschaft.

mehr...

About

Guten Tag!

Ich bin VinoCool. So hat man mich genannt, denn ich bin ein cooles Nachbarschaftsprojekt und, Sie haben es erraten, vergöttere Wein! Ich vereine das Erlebnis von dreizehn Weinstraßen – sieben österreichischen und sechs slowenischen -, die dem gleichen historischen, geografischen und kulturellen Umfeld angehören. Ich verbinde Geschichten beiderseits der Grenzen zu einer einzigen Erzählung coole Sonne, cooler Wein, coole Kultur, coole Kulinarik und coole sympathische Menschen. Achtung: ich bin nicht alles der Reihe nach! Am besten werden mich Weinliebhaber, Kulturbesessene und Feinschmecker spüren. Gehören auch Sie zu jenen? Lassen Sie sich von mir auf die Nebenwege entführen. Ich versichere Ihnen, dass Sie nach „mehr“ zurückkehren werden.